eBook-Reader Tolino Shine, Foto: Tolino-Allianz

eBook-Reader Tolino Shine, Foto: Tolino-Allianz

Na also, es geht doch: Der eBook-Reader „Tolino Shine“ entwickelt sich zum echten Renner im Weihnachtsgeschäft 2013. Zu verdanken hat das Gerät diesen Boom wahrscheinlich nicht nur den guten Tests in der Fachpresse, sondern auch der Tatsache, dass die Tolino-Allianz in den vergangenen Wochen sehr laut für den Reader trommelte und fast täglich neue, attraktive Schnäppchen-Bundle schnürt. Dieses Engagement und die Tatsache, dass die Tolino-Allianz derzeit bei jedem verkauften Tolino Shine draufzahlt, wird belohnt: Laut GfK ist Amazon mit den „Kindle“-Geräten zwar immer noch Marktführer, verliert aber deutlich Anteile an den Tolino Shine. Alle Infos zum Tolino-Boom habe ich für COMPUTER BILD zusammengefasst.